Business Lounge Datenschutzgrundverordnung NEU

Neuigkeit

Im Mai 2018 tritt die neue europäische Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) in Kraft, durch die organisatorisch und IT-technisch umfangreiche Aufgabenstellungen auf Unternehmen zukommen. Der ACstyria und die Human.technology Styria GmbH gaben einen Überblick über die Inhalte der neuen DSGVO und präsentierten praxisorientierte Lösungsansätze.

Veranstaltung "EU Datenschutzgrundverordnung Neu" zog über 100 TeilnehmerInnen in ihren Bann!

Der von Human.technology Styria und dem AC Styria organisierte Business Lounge über die neue DSGVO und deren Konsequenzen lockte über 100 TeilnehmerInnen in die Lounge des Flughafens Graz. Nach spannenden Vorträgen über die neuen Datenschutzregeln und deren praktische Umsetzung im Unternehmen, folgten aufschlussreiche Praxisbeispiele und eine intensive Diskussion zwischen den Vortragenden und TeilnehmerInnen. Dass die neue DSGVO erhebliche Auswirkungen auf alle Akteurinnen und Akteure im Gesundheitsbereich haben wird, vom kleinsten Medizintechnikunternehmen bis zum großen Spital, war spätestens um 19 Uhr allen Anwesenden bewusst geworden.

Wie die auf sie zukommenden Herausforderungen zu lösen sind, auch in Anbetracht der kurzen noch verbleibenden Übergangszeit bis 25. Mai d. J., hinterließ allerdings einige Fragezeichen und Sorgenfalten in den Gesichtern der Teilnehmenden.

Wir bedanken uns bei unserem Kooperationspartner AC Styria Mobilitätscluster sowie unserem Moderator Mathias Pascottini, der durch den Nachmittag führte.

Weitere Neuigkeiten