Die HIMSS18 - Las Vegas

Neuigkeit

Das "Sands Expo and Convention Center" von Las Vegas öffnete von 4. bis 9. März 2018 die Pforten für die weltweit größte Konferenz und Messe für Healthcare IT, nämlich die HIMSS18 (Healthcare Information and Management Systems Society).

Unter den beinahe 44.000 Teilnehmern war auch der Humantechnologiecluster in diesem Jahr zum ersten Mal live vor Ort. Im Rahmen eines von LISAvienna organisierten LISA Gemeinschaftsstandes hat die HTS sowie weitere 7 Organisationen aus Österreich das Flair der geballten "Healthcare IT Community" eingesogen.

Von über 1.400 Ausstellern haben unter anderem Weltmarktführer wie GE Healthcare, Philips, Siemens Healthineers, IBM Watson Healthcare, Cerner, uvm. im Rahmen der HIMSS deren bewährte Produkt- und Servicepalette als auch Weltneuheiten präsentiert. Neben Produkten sowie Dienstleistungen im Umfeld von Krankenhausinformationssystemen oder der Telemedizin, waren die Themen Artificial Intelligence, Virtual Reality, Wearables, Cloud Computing, Cyber Security, Interoperabilität und Prozessoptimierung sowie die Blockchaintechnologie - die anscheinend immer mehr Gehör in der Medizin findet - allgegenwärtig. Darüber hinaus konnten zahlreiche Vorträge (über 500!) zu den genannten Themenkomplexen mit renommierten Experten internationaler Konzerne, Krankenhäuser oder Forschungseinrichtungen die Besucher in Ihren Bann ziehen und über die neusten Trends und Möglichkeiten informieren. Unter anderem war auch die KAGes durch Werner Leodolter (Leiter Informations- und Prozessmanagement) im Vortragsprogramm vertreten, der im Rahmen der Session "Toward Value-Based Care" referierte. Zum Drüberstreuen gab es im Rahmen zahlreicher Empfänge und Abendveranstaltungen in den imposanten Hotelkomplexen von Las Vegas Gelegenheiten zum Netzwerken mit Entscheidungsträgern aus aller Welt. Die Gelegenheiten waren an den 3 Messe- bzw. 5 Konferenztagen schier unendlich und daher wird diese Erfolgsgeschichte auch im kommenden Jahr in Orlando seine Fortsetzung finden. Weiterführende Informationen zur diesjährigen HIMSS finden Sie unter www.himssconference.org/.

Wenn Sie nähere Informationen zum Auftritt der österreichischen Unternehmen benötigen oder bei Interesse an einer Teilnahme für das Jahr 2019, wenden Sie sich bitte an Gernot Eder (+43-316-587016-14 oder gernot.eder(at)human.technology.at).

Weitere Neuigkeiten