7. INNOlounge - Go Green & Shift Your Competences

Neuigkeit

Im neu errichteten Unicorn im Zentrum für Wissens- und Innovationstransfer in Graz fand am 1. Juli 2021 die 7. INNOlounge zum Thema „Go Green – Shift your competences“ statt.

(C) Green Tech Cluster

Mehr als 40 Teilnehmende folgten der Einladung des Green Tech Clusters, des ACstyria Mobilitätsclusters und des Humantechnologie Clusters. Im Mittelpunkt der Veranstaltung stand die Frage, wie grüne Innovationen zu nachhaltigem Unternehmenserfolg führen. Im Zuge von spannenden Impulsvorträgen gewährten drei steirische Unternehmen interessante Einblicke in ihre Tätigkeiten und schilderten ihre Erfahrungen mit der Entwicklung aber auch Adaptierung ihrer innovativen Geschäftsmodelle.

Beispiele für erfolgreiche Kompetenzverlagerung

Roland Fink (Geschäftsführer der niceshops GmbH) gab u.a. Einblicke zur strategischen Weiterentwicklung des Unternehmens für zukunftsfähiges, verantwortungsvolles Handeln mit möglichst geringem Impact auf die Umwelt. Die Architektin Michaela Maresch (Geschäftsführerin der COMMOD HOUSE GmbH) berichtete über das Geschäftsmodell „des ersten Hauses, das mitwächst“. Das Geschäftsmodell des revolutionären Systems der modularen Häuser, die über individuelles, flexibles architektonisches Design und Wertbeständigkeit verfügen, bieten mit ihrer Bauweise Modularität und Individualität. Schilderungen von Gerald Pöllmann (Geschäftsführer der Metalpine GmbH) zur Technologieführerschaft und nachhaltigem Geschäftserfolg durch die Entwicklung und Anwendung von Metallpulver im 3D-Druck komplettierten die Impulsvorträge.

Im Zuge der anschließenden Diskussionsrunde, die aus den drei Vortragenden sowie Sara Carniello (k3lab OG) und Bettina Reichl (Verpackungszentrum GmbH) bestand, wurde den Teilnehmern die Möglichkeit gegeben sich hinsichtlich der Erweiterung und Veränderung von Geschäftsmodellen inspirieren zu lassen. Es wurden Möglichkeiten von potenziellen Chancen, aber auch Risiken diskutiert. Danach freute man sich sehr über die Möglichkeit des Networkings und Führen von anregenden Diskussionen, auf der Dachterrasse mit Blick über die Dächer von Graz.

 

Weitere Neuigkeiten