Modul 5: Datensicherheit & Schutz

Veranstaltung / 26. 01. 2018

Qualifzierungsseminar DIGIPRODUCTION

Die Qualifizierung zielt darauf ab, die Themen Digitalisierung und Big Data in Kombination mit Datensicherheit und Datenschutz sowie Robotik und 3D-Druck auf KMU-Level einzubringen, die ProjektpartnerInnen dafür zu schulen und eine Plattform zu bieten, das erlernte Wissen direkt anzuwenden. 

Die Qualifizierungsziele lassen sich schlagwortartig wie folgt darstellen: 
Einführung Digitalisierung für KMUs 
Produktionstechnik 3D-Druck 
Einführung von Big Data für KMUs 
Einführung Robotik für KMUs 
Datensicherheit & Schutz im KMU-Umfeld 
Umsetzung des erlernten Wissens in praxisnahen Projekten 

Ergänzt werden die beschriebenen Inhalte durch die Methode des Action Learning und die Schulung „Ganzheitliche Strategie: Chancengleichheit“, in der auf formale und substantielle Chancengleichheit eingegangen und im Anschluss gemeinsam mit den TeilnehmerInnen offen diskutiert wird. Die Qualifizierungsmodule in DIGI4PRODUCTION orientieren sich an jüngsten Forschungsergebnissen der TU Graz und dem Joanneum Research.  

Keine Anmeldung zu den Kursen möglich!

Bei Interesse ersuchen wir um Kontaktaufnahme:
Christoph Kurre, MA, MSc
Business Development & Controlling
T +43 (0)316 | 58 70 16 - 15
M +43 (0)699 | 188 99 701
F +43 (0)316 | 58 70 16 - 16
christoph.kurre(at)human.technology.at
26
Jänner
2018

Weitere Veranstaltungen