Open Lectures: Die neuen EU-Verordnungen für Medizinprodukte (MDR / IVDR)

Veranstaltung / 25. 04. 2018

en.co.tec in Kooperation mit Human.technology Styria und Herrn Ewald Jöbstl

Die neuen EU-Verordnungen verändern die geltenden Rahmenbedingungen für die Entwicklung und Herstellung von Medizinprodukten und IVD massiv.
In Kooperation mit Human.technology Styria, laden wir Sie ein, sich die neue MDR / IVDR gemeinsam mit dem Experten Ewald Jöbstl einer Gruppe Gleichgesinnter zu erarbeiten!

TERMINE
25.4.2018 | 14:00 – 17:00 | Kick-Off
24.5.2018 | 14:00 – 17:00 | Präsentationen, Diskussion & Austausch
14.6.2018 | 14:00 – 17:00 | Präsentationen, Diskussion & Austausch
20.9.2018 | 14:00 – 17:00 | Präsentationen, Aktionsplan, Feedback


DIE INHALTE
25.4.2018: Kick-Off - Die neue MDR / IVDR
Überblick über die Struktur und den Aufbau der neuen EU-Verordnungen & Auswahl von individuellen Themenbereichen
AUFGABE bis zum 2. Treffen: Ausarbeiten einer Präsentation (ca. 15 min.) für den / die ausgewählten Themenbereich(e)

24.5.2018 & 14.6.2018: Präsentationen, Austausch & Diskussion
Präsentation der ausgewählten Themenbereiche inkl. Fragen & Diskussion
Brainstorming konkrete Lösungsansätze (Checkliste, Recherche, Info-Graphik, SOP, usw.)
Ergebnisse: Präsentationen
AUFGABE bis zum 4. Treffen: Ausarbeiten der Lösungsansätze / Aktionsplan

20.9.2018: Präsentationen, Austausch & Diskussion → Aktionsplan
Präsentation der ausgewählten Lösungsansätze inkl. Fragen & Diskussion
Ergebnisse: Präsentationen, Lösungsansätze mit Zuständigkeiten = Aktionsplan

KOSTEN
Euro 460,-- (exkl. USt.) Standard-Teilnahme-Gebühr
Euro 414,-- (exkl. USt.) für HTS – Mitglieder

Die Open Lectures sind als zusammenhängende Veranstaltungsreihe gedacht. Sie können daher nur das Gesamtpaket buchen!

In den Kosten inkludiert: Teilnahme an allen vier Terminen, Unterlagen und Kaffeepausen.
Gruppengröße: 8 – 15 Teilnehmer

VERANSTALTUNGSORT
Human.technology Styria GmbH, ZWT Seminarraum, Neue Stiftingtalstraße 2 | Eingang A | 1. Stock, 8010 Graz

ANMELDUNG
Sigrid Puntigam
Tel.: +43 (0)316 58 70 16-11
Mail: sigrid.puntigam@human.technology.at

25
April
2018

Weitere Veranstaltungen