Open Campus: Future of Nanomedicine

Veranstaltung / 28. 02. 2018

Ort:   Med Campus Neu, Stiftingtalstrasse, 8010 Graz
Zeit:  09:00 - 10:50 mit anschließendem Netzwerken 

OPEN CAMPUS: STUDENDS & INTERESTED PERSONS welcome!

Prävention, frühzeitige Diagnose und effektive Behandlung von Krankheiten z.B.: Krebs, Multiple Sklerose oder Alzheimer, stellen große Herausforderungen für Wissenschaft und Forschung sowie für unsere Gesellschaft dar. Nanotechnologische Entwicklungen kombiniert mit medizinischem Knowhow bieten hier revolutionäre Chancen für Patienten/innen. 

Die Veranstaltung „open campus“ zum Thema „Future of Nanomedicine“ bietet nun wertvollen Einblick, welche dieser Herausforderungen durch nanotechnologische Entwicklungen in der Medizin bereits adressiert werden und wie durch intensive kollaborative Forschung und Entwicklung, eine bessere und effizientere Gesundheitsversorgung sowie höhere Lebensqualität für Patienten/innen und deren soziales Umfeld während medizinischer Behandlungen ermöglicht wird.

Dabei ist es gelungen, einen der international anerkannten Spitzenforscher im Bereich Nanomedizin als Key-Note-Sprecher zu gewinnen: 

Dr. Adriele Prina-Mello vom Trinity College Dublin / Irland, einer der international anerkannten Spitzenforscher im Bereich Nanomedizin, wird in seinem Vortrag veranschaulichen, wo sich nanomedizinische Forschung aktuell befindet und in welche Richtung sich in Zukunft hin entwickeln wird.

Ing. Christian Hill, MA vom Institut für Biophysik / Medizinische Universität Graz wird als regionaler Vertreter der Nanotechnologie - Spitze die neuesten Entwicklungen in diesem Bereich vorstellen.

Begrüßung  <
Rektor Univ.-Prof. Dr. Hellmut Samonigg  | Medizinische Universität Graz

> Future of Nanomedicine <
Dr. Adriele Prina-Mello
Trinity College Dublin

> LightMatters: Translational research towards optofluidic Nano-Meters <
Ing. Christian Hill, MA
Biophysik - Med Uni Graz

> Netzwerken mit Buffet <
Netzwerkevent für VertreterInnen aus Wissenschaft, Wirtschaft und Politik

Der Vortrag ist in englischer Sprache. Wir bitten um eine zeitnahe Anmeldung!

Diese Veranstaltung wird in Kooperation mit dem Forschungsunternehmen BioNanoNet sowie dem Zentrum für Wissens- und Technologietransfer organisiert.
28
Februar
2018

Weitere Veranstaltungen