Neu im Netzwerk: Microfluidics Innovation Hub (MIH)

Neuigkeit

Der Microfluidics Innovation Hub (MIH) bietet Zugang zu einer breiten Palette von Microfluidic-Spitzentechnologien aus Europas führenden Forschungszentren und Unternehmen.

Der MIH bündelt Technologien entlang der gesamten Wertschöpfungskette bei der Entwicklung kundenspezifischer Microfluidic Lab-on-a-foil-Systeme und bietet Dienstleistungen von der Entwicklung funktionierender Prototypen bis hin zur Produktion und Massenfertigung.

Neugierig geworden? Dann besteht am 26. April 22 die niederschwelllige Möglichkeit, den MIH und seinen Leiter Ronald Tingl in einem Online-Meeting kennenzulernen.

First date with…: Microfluidics Innovation Hub (MIH)
Dienstag, 26.4., 11 bis 11.30 Uhr, via Zoom

Zur Anmeldung

More news