Basiskurs: Technische Dokumentation für Medizinprodukte & IVD nach MDR / IVDR

Veranstaltung / 03. 05. 2021

Termin: 03. Mai 2021
Zeit: 09:30 - 17:00 Uhr
Ort: online

Die Technische Dokumentation ist die Grundvoraussetzung für eine Produktzulassung als Medizinprodukt oder In-vitro Diagnostika. Dieses Seminar erklärt Schritt-für-Schritt, wie die technische Dokumentation aufgebaut sein soll, damit alle Anforderungen der neuen EU-Verordnungen (MDR / IVDR) erfüllt werden.

TeilnehmerInnen 
Dieser Basiskurs ist auch für TeilnehmerInnen ohne Vorkenntnisse oder mit geringen Vorkenntnissen geeignet. Für Branchen-Quereinsteiger und Start-Ups bietet dieser Kurs einen optimalen Einstieg in die gesetzlichen Rahmenbedingungen für die Zulassung von Medizinprodukten und In-vitro Diagnostika. 

Seminar-Inhalte
 - Überblick zu den Anforderungen durch die EU-Verordnungen (IVDR / MDR)
- Aufbau und Inhalt der Technischen Dokumentation
- Grundlegende Anforderungen
- Querschnitt durch die wichtigsten harmonisierten Normen
- Übungsbeispiele und Praxis-Tipps 

Kosten 
– für HTS-Kooperationsmitglieder: € 414,- exkl. MwSt. 
– für Nicht-Mitglieder: € 460,- exkl. MwSt.

Der Teilnahmebeitrag beinhaltet Seminarunterlagen, Teilnahmebescheinigung bzw. -zertifikat. 

Bitte beachten Sie, dass es bei diesem Seminar keinen Frühbucher-Bonus gibt.

Trainer
DI Martin Schmid, Geschäftsführer & Senior Consultant bei en.co.tec Schmid KG

Kontakt
Michael Pichler
+43 699 18899 707 
michael.pichler@human.technology.at

Die Schulung wird in Kooperation mit en.co.tec Schmid KG durchgeführt. Mit Ihrer Anmeldung bestätigen Sie die oben gemachten Angaben und erklären sich damit einverstanden, dass die bekanntgegebenen Daten von der en.co.tec Schmid KG elektronisch erfasst und verarbeitet werden. Weiters stimmen Sie der Übermittlung weiterer Informationen per e-mail zu.

Mit Ihrer Anmeldung und Teilnahme an dieser Veranstaltung erteilen Sie uns ebenso die Erlaubnis zur Veröffentlichung von Bild- und Videoaufnahmen, die im Rahmen dieses Events entstehen. Diese Zustimmung kann jederzeit schriftlich widerrufen werden.



03
Mai
2021

Weitere Veranstaltungen