Herausforderung Fachkräftemangel

TALENTS & EXPERTS

Mit unserer Initiative „Talents & Experts“ unterstützen wir unsere Mitgliedsunternehmen in Zeiten des Fachkräftemangels im Personalbereich. 

Ziel der Initiative ist es, mehr Talente und ExpertInnen für eine Karriere in der Life Science-Branche zu begeistern.

Wir verfolgen dabei einen multidimensionalen Ansatz, der Awareness-Maßnahmen in allen Altersgruppen genauso umfasst wie aktiven Knowhow-Transfer für HR-Verantwortliche.

PRAKTIKUMSBÖRSE

Online-Plattform für Praktika im Bereich Life Sciences

Wir stellen das breit gefächerte Praktikums-Angebot in Unternehmen des Clusters dar, um das Suchen und Finden von Praktika und PraktikantInnen für beide Seiten zu unterstützen.

Studierende und SchülerInnen mit Interesse an Life Science Berufen einerseits, HR-Verantwortliche und GeschäftsführerInnen von steirischen Unternehmen (alle Unternehmensgrößen und Branchen) andererseits.

Wir bündeln und kommunizieren das Praktikums-Angebot der Clusterunternehmen für SchülerInnen und Studierende, um die Vernetzung von jungen Talenten mit zukünftigen Arbeitgebern zu fördern, die Bekanntheit von Berufsfeldern im Life Science Bereich zu steigern und so letztlich auch langfristig dem Fachkräftemangel entgegenzutreten.

HR CIRCLE

Cross-Cluster-Format für regelmäßigen Austausch von HR-Professionals über Top-Themen entlang des Employee Life Circle

Dieses innovative Event-Format dient der Vernetzung und dem Knowhow-Transfer zwischen Personalverantwortlichen.

Ziel der Events im Rahmen des HR Cirlcle ist ein aktiver Aufbau von Expertise entlang der wichtigsten HR-Themen und Trends.

HR-Verantwortliche und GeschäftsführerInnen von steirischen Unternehmen (alle Unternehmensgrößen und Branchen)

Personalverantwortliche können ihr Wissen und ihre Erfahrungen teilen, erhalten wertvolle Inputs und profitieren vom Wissensaustausch. Zusätzlich erweitern sie ihr Netzwerk und lernen branchenübergreifend neue Firmen aus der Region kennen. Und dies an oft überraschenden Locations!

Entlang des Employee Life Circles werden Topics von höchst aktueller Relevanz aufgegriffen.

Wir starten in Q4 mit dem Thema Employer Branding und Arbeitgeberattraktivität und setzen die Event-Reihe in Kooperation mit dem Club International mit den Themen International Recruiting und Onboarding fort (Q1/24).

LIFE SCIENCE FOR TALENTS

Steirische Life Science Vorzeigebetriebe öffnen ihre Türen und geben Jugendlichen einen Einblick in spannende Berufsbilder und Karrieremöglichkeiten.

Unsere Initiative wirkt dem mangelnden oder fehlenden Kontakt zwischen Schulen und Unternehmen entgegen – dabei setzen wir auf ein koordiniertes Matchmaking.

Steirischen Unternehmen der Life Science Branche wird ermöglicht, SchülerInnen die vielfältigen Tätigkeitsbereiche und Karrieremöglichkeiten in ihrem Betrieb vorzustellen.
Kinder und Jugendliche aus allen steirischen Schulen bekommen dadurch einen größeren Blickwinkel und eine gute Grundlage für ihre erfolgreiche Berufsentscheidung.

Zielgruppen sind einerseits Unternehmen des steirischen Humantechnologie-Clusters und andererseits Schülerinnen und Schüler der steirischen Schulen.

Mit dem Science Garden konnten wir für dieses Projekt einen starken Partner an unserer Seite gewinnen. Der Science Garden ist eine österreichweit einzigartige Plattform, die schulische Angebote wie auch Freizeitangebote rund um Wissenschaft und Technik in der ganzen Steiermark bündelt und zum Mitmachen einlädt.

EXPATS FOR LIFE SCIENCE

Club International (CINT) ermöglicht einen strukturierten Einstieg für Expats und ihre Angehörige.

CINT unterstützt die Expats in allen Belangen – beginnend bei Aufenthalts-Genehmigungen über die Wohnungssuche bis hin zur Führerscheinumschreibung. Das wichtigste Werkzeug dabei? Information & persönlicher Support! 

Die richtigen Kontakte und das richtige Know-how sorgen für einen guten Start in der Steiermark und sorgen für ein sicheres Gefühl. Und das nicht nur beim Zuzug, sondern langfristig und nachhaltig – wovon letztlich natürlich auch die Arbeitgeber profitieren. Durch Nutzung der Synergien und den gemeinsamen Austausch bietet unsere Kooperation einen klaren Mehrwert für interessierte Unternehmen und Organisationen.

Für die Expats organisiert der Club International regelmäßig Veranstaltungen. Diese reichen von Networking-Events bis hin zu Informationsveranstaltungen auf Englisch. 

START!UP-SCHULE

Businessplan-Wettbewerb „Start!Up-Schule Life Sciences” für alle 4. Klassen der steirischen HTLs

Ziel des Projekts ist die Nutzung des Innovationspotenzials der steirischen HTLs und das Aufzeigen von Selbständigkeit als Berufsoption in den Life Sciences.

Junge Menschen entdecken die Life Sciences als spannendes Job-Umfeld, werden zum selbständigen und kreativen Denken angeregt und üben das Präsentieren ihrer Ideen vor Publikum – der perfekte Einstieg zum Unternehmertum!

Präsentation und Preisverleihung finden ein Mal pro Jahr statt, zuletzt Ende Juni 2023.

Lesen Sie hier den Nachbericht zur Preisverleihung 2023.

EVENTS

27.
März
2024
(Internationales) Onboarding: Raketenstart oder Achterbahnfahrt?
Wir laden Sie herzlich zur Kooperationsveranstaltung von Human.technology Styria und CINT ein! Beleuchten Sie mit uns die wichtigsten Aspekte eines erfolgreichen Onboardings und tauchen Sie mit uns in die Vielfalt der Chancen und Herausforderungen ein, die internationales Onboarding mit sich bringt. In ihrem Input nimmt uns unsere Expertin, international erfolgreiche Leadership Coach Gertraud Eregger, auf die Reise der Global Talents mit: Worauf kommt es an und warum die ersten 90 Tage zählen?
Mehr erfahren

ANSPRECHPARTNER

Michael Pichler, HTS
Mag. Michael Pichler
Business Development: Health & Sustainability, Qualification