Login

Keimzelle der Humantechnologie

Human.technology Styria ist eine wirtschaftspolitische Initiative zur Stärkung der Wettbewerbsfähigkeit der steirischen Unternehmen, Institutionen und wissenschaftlichen Einrichtungen im Bereich Humantechnologie.
Der steirischen Humantechnologie-Clusters definiert die zwei wesentlichen Stärke- und Zukunftsfelder der steirischen Humantechnologie-Branche in MedTech sowie Pharma & BioTech.

Basis für die internationale Sichtbarkeit ist die regionale Stärke, die sich in der Zusammenarbeit innovativer Unternehmen mit den Universitäten und Forschungszentren des Landes manifestiert.
Innerhalb der letzten 11 Jahre ist der Human.technology Styria GmbH gemeinsam mit 100 Mitgliedern gelungen, den Wirtschaftsstandort Steiermark als Global Player für innovative und hochwertige Produkte und Dienstleistungen im Bereich MedTech sowie Pharma & BioTech zu positionieren.

 


AKTUELLES

Evon macht Häuser schlau

21. April 2017

Die Gleisdorfer Software-Schmiede Evon entwickelt nicht nur Prozesslösungen für die Industrie, sondern macht das Einfamilienhaus oder die Wohnung zum schlauen Eigenheim, das sich per Smartphone steuern lässt. mehr lesen

Seriöses Computerspielen

26. April 2017

„Serious gaming“ – das seriöse Computerspiel – war unlängst Thema auf der Messe conhIT in Berlin. Computerspiele im Zwiespalt zwischen Zocken und medizinischer Anwendung. mehr lesen

Seminar über neue Anforderungen an Medizinprodukte

11. April 2017

Die neue ISO 13485:2016 ist seit März 2016 in Kraft. In diesem praxisorientierten Seminar erfahren Sie, welche neuen Anforderungen Sie berücksichtigen müssen und wie das in der Praxis funktioniert. mehr lesen